Partners

The project's supporters

Alone you can achieve less than with a group of people. Big aims need big support. "Art against Walls" is free of financial subsidies and relies on the support of sponsors.

In order to offer lots of young people the opportunity to participate at our project, we invite everyone - private or business people, groups or companies, public institutions or political organisations - to join and support us. The only condition is that all people involved act and stand for a world characterised by justice, peace, freedom and cultural diversity.

With big gratitude and joy we refer to our partners, who support us financially, with material and their know-how. Without them this project would not exist.

Society

  • Beuth

    Größte Organisationshilfe, Initiator und Leiter der insgesamt vier Informationsveranstaltungen zum 25. Jubiläum Berliner Mauerfall für Lehrkräfte an Grund- und Oberschulen in Berlin und Brandenburg.

  • Engineerssolutions

    Herr Kossler stellte uns eine Vierzimmer-Wohnung zur Verfügung, in der wir die Produktion der Miniaturen zum 25. Jubiläum erfolgreich abschließen konnten.

  • Logo ohne rand

    Der KUNST.RAUM.STEGLITZ. e.V. , ein durch Stephani Bahlecke im Oktober 2014 in Steglitz gegründeter Kunstverein, unterstützt 2019 zum 30jährigen Fall der Berliner Mauer das Projekt. Durch Einwerbung von Spenden sollen Schülerinnen und Schülern aus Berlin die Möglichkeit erhalten, sich kreativ mit der Geschichte der Teilung und dem Wiedervereinigungsprozess, mit Mauern im Allgemeinen, auch denen in den Köpfen, auseinanderzusetzen.

Economy

  • Securitas

    Securitas ermöglichte zum 25. Jubiläum Berliner Mauerfall die Patenschaft für 5.000 Schülerinnen und Schüler in Berlin und Brandenburg.

  • Hbb

    Der HBB ermöglichte zum 25. Jubiläum Berliner Mauerfall die Patenschaft für 2.000 Schülerinnen und Schüler aus Berlin und Brandenburg.

  • Creartech

    Herr Lührs stellte zum 25. Jubiläum Berliner Mauerfall das benötigte Material für die Produktion der Miniaturen zum Selbstkostenpreis zur Verfügung.

  • Boulevard%20berlin%20signage%20logo n%20klein

    Das Boulevard Berlin unterstützt zum 30-jährigen Jubiläum das Projekt „Kunst gegen Mauern“ mit Übernahme der Patenschaft für die Nord-Grundschule und der Präsentation von Mauerelemente verschiedener Schulen im November.
    „Die Idee jungen Menschen die Möglichkeit geben zu können, sich auf eine kreative Art und Weise mit der Geschichte des Mauerfalles auseinanderzusetzen, hat uns sofort begeistert“, so Center Manager Carsten Paul.

  • Berlin

    Herr Wolf ermöglichte zum 25. Jubiläum Berliner Mauerfall die Patenschaft für 500 Schülerinnen und Schüler aus Berlin.

  • Logo novabiotec kl

    Als Ingenieurbüro gegen Gebäudeschadstoffe mit Sitz in Berlin wissen wir, was Mauer und Teilung bedeuten. Mit einem Kollegenkreis aus alten und neuen Bundesländern sowie ganz Europa (er)leben wir andererseits täglich Wiedervereinigung und Zusammenhalt.
    Wir freuen uns, zum 30jährigen Jubiläum des Mauerfalls mit der Unterstützung des Projekts „Kunst gegen Mauern“ auch junge Leute für dieses Thema zu sensibilisieren.

Politics